Gegründet wurde die Schreinerei Geyer im Jahr 1776 am Kuhschwanzeck in Bessungen. Später befanden wir uns in der Wittmannstraße, dann wurde im Herdweg eine Hofreite gekauft, in diesen Räumlichkeiten befinden wir uns noch heute.

Mit einem modernen Maschinenpark werden Möbel, Türen und Innenausbauten von unserem Team geplant und gefertigt, alles auf Maß. Ihre Wünschen und Ideen werden fachgerecht umgesetzt.

Die Firmenleitung liegt in den Händen von Renate Gärtner und Walther Geyer, unterstützt von tatkräftigen Mitarbeitern.

Als klassische Schreinerei mit breitem Spektrum verarbeiten wir Massivholz, edle Furniere, strapazierfähige Laminate ebenso wie hochwertige Lackoberflächen, Glas und Edelstahl.